Nachlese.. Virtuelles MINT-Feriencamp

In den Herbstferien war es endlich soweit: das MINT-Feriencamp, das wir in den Osterferien aufgrund der Corona-Pandemie verschieben mussten, wurde nachgeholt!

An vier Tagen hatten 70 Kinder viel Spaß und große Lernerfolge in den kostenfreien Workshops. Dank ehrenamtlicher Tutorinnen und Tutoren konnte die Karlsruher Technik-Initiative ein abwechslungsreiches Programm rund um Technik und Programmieren aufstellen und sechs verschiedene Workshops vom fischertechnik-Malroboter über Python bis hin zum Hacken einer Kaffeemaschine anbieten.
Die Malroboter aus fischertechnik wurden mit dem ftDuino zum Leben erweckt. Und damit das Ganze nicht nur theoretisch am Bildschirm abläuft, konnten alle Kinder jede Menge fischertechnik-Bauteile, Motoren und ftDuinos ausleihen und auch in den kommenden Wochen zuhause damit tüfteln und konstruieren. Große Nachfrage hatten auch die beiden Programmierkurse „Python für Anfänger“ und „Python für Fortgeschrittene“. Hier wurde bereits der Wunsch geäußert, dass das MINT-Feriencamp in allen Ferien stattfinden solle.

Wer zum DJ werden wollte, ließ sich „Sonic-PI“ erklären und konnte für den Rest der Herbstferien zuhause Musik und coole Sounds programmieren.


… aus dem Chat:
S.: mir hat es auch Spaß gemacht | 13:26
G.: ja! es hat sehr Spaß gemacht! |13:26
I.: Ich fand es auch toll, mir hat es Spaß gemacht! 😄 | 13:26
S.: ich habe viel über sonic-PI gelernt Danke! | 13:27
G.: es war echt toll! 👍

In „fischertechnik-Talk: Tipps und Tricks“ konnten sich die wahren Experten untereinander austauschen und wertvolle Insider-Tipps mitnehmen. Das MINT-Feriencamp hat uns gezeigt, dass ein großer Bedarf an freiwilligen Angeboten im Bereich Technik und Informatik besteht. Das Lob einer Schülerin, dass hier Informatik mehr Spaß mache als in der Schule und das Gelernte gewinnbringend im Unterricht eingesetzt werden könne, motiviert uns natürlich, bald wieder ein solches Format anzubieten.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website für technische und funktionale Zwecke. Wenn Sie weiterhin auf unserer Website surfen, erklären Sie sich damit einverstanden.