Technikcamp in den Osterferien – Arbeiten und Denken wie Ingenieur*innen

Du magst Technik und interessierst dich dafür, wie technische Dinge funktionieren? Außerdem wolltest du schon immer einmal wissen, wie ein/e Ingenieur*in arbeitet? Dann bist du hier genau richtig!

Mitarbeitende und Studierende des KIT haben für die Osterferien vom 19.04.-22.04.2022 ein abwechslungsreiches Programm rund ums Thema „Arbeiten wie ein/e Ingenieur*in“ vorbereitet. Und das Beste ist: Du kannst sogar Uniluft schnuppern und dein eigenes von dir am Computer entworfenes Bauteil am Laser-Cutter herstellen und mit nach Hause nehmen! Außerdem wartet ein spannender Unternehmensbesuch auf dich! Kreativität, gute Laune und Interesse für Technik sind die besten Voraussetzungen für diesen Workshop.

An den Nachmittagen steht ein abwechslungsreiches Freizeitangebot auf dem Programm. In den Einrichtungen des stja und im Waldseilpark erlebst du mit den Mitarbeiter*innen von BeoNetzwerk Spiel- und Sportangebote und die Möglichkeit gemeinsam zu kochen, zu kickern oder zu chillen- vier Ferientage voller Technik, Spiel, Sport & Spaß!

Anmelden können sich alle Schüler*innen aller Schularten ab Klasse 7. Das Angebot ist für dich kostenfrei! Eine Kooperation mit dem stja Beonetzwerk, zur Anmeldung geht’s hier.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner