Fischertechnik-Projekt erhält Sonderpreis

Am 26.06.2021 prämierte die Schülerakademie Karlsruhe e.V. in Kooperation mit der Hector Kinderakademie auf dem Wissenschaftsfestival EFFEKTE beim „Fest der jungen Forscher“ in Karlsruhe den „osKarl 2021“.

Bei den Grundschulen erhielt das „Fischertechnik-Projekt“ der Schillerschule Karlruhe einen Sonderpreis in Form eines Pokals und eines Preisgeldes in Höhe von 300€.


Das Preisgeld wurde dafür verwendet, für alle Kinder aus den beiden Kursen spannende Bücher zum Thema Fischertechnik zu beschaffen, die mit einer persönlichen Widmung des Autors versehen werden sollten, um sie somit zu einem ganz persönlichen und besonderen Preis für die Teilnehmer zu machen.

Zur Übergabe und Signierung der Bücher nahm sich Dirk Fox, Autor verschiedener Bücher zum Thema Fischertechnik und Vorstand des IT-Unternehmernetzwerks CyberForum e.V. viel Zeit für persönliche Gespräche mit den Kindern und Kursleitern, signierte jedes Buch mit einer individuellen Widmung und brachte ein eigenes Modell mit, das er den interessierten Kindern gerne vorführte und Fragen beantwortete.

Harald Denecken, Erster Bürgermeister a. D. und Vorstandsvorsitzender der Schülerakademie ließ es sich als ehemaliger Lehrer der Schillerschule nicht nehmen, den Kindern persönlich zu gratulieren und in einen sehr unterhaltsamen und spannenden Austausch mit den jungen Fischertechnikern zu treten. Er lobte das Engagement der Kursleiter Fr. Werner (Schülerakademie KA) und Hr. Veit (Schillerschule KA) und die angenehme Arbeitsatmosphäre, die man mit einem gut ausgestatteten Kursraum für die Kinder geschaffen hat.

Quelle (Foto und Text): Schillerschule Karlsruhe

Wir verwenden Cookies auf dieser Website für technische und funktionale Zwecke. Wenn Sie weiterhin auf unserer Website surfen, erklären Sie sich damit einverstanden.